Stadt will sanieren, Rat zuerst ein Konzept

Offene Zukunft: Was wird aus Hildesheims Geheimtipp-Parkhaus?

Hildesheim - Die Stadt will das Parkhaus in der Herderstraße an der VGH für 300 000 Euro sanieren. Viel Geld, findet der Rat – und will erst wissen, wie die Anlage künftig betrieben werden soll.

Das Parkhaus in der Herderstraße um die Ecke von Kino und TfN ist nicht nur ein Geheimtipp für dessen Besucher. Die Stadt will es sanieren, im Rat gibt es aber Vorbehalte. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Die Adresse ist ein Geheimtipp für alle, die in der Hildesheimer Innenstadt einen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel