Ortsdurchfahrt wird halbseitig gesperrt

Detfurth - Von Montag an bis zum Montag kommender Woche müssen Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen in Detfurth rechnen.

Detfurth - Von Montag an bis zum Montag kommender Woche müssen Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen in Detfurth rechnen. Der Grund sind Bauarbeiten, teilt das Straßenverkehrsamt des Landkreises Hildesheim mit.

In der Ortsdurchfahrt in Detfurth sind Teile der Fahrbahn und der Gosse abgesackt. Diese Schäden sollen nun beseitigt werden. Die Arbeiter rücken am Montag, 5. August, an. Am Montag, 12. August, soll die Straße dann wieder intakt sein.

Für die Dauer der Bauarbeiten wird die Soltmannstraße halbseitig gesperrt. Dadurch wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel