Staus befürchtet

Oststadt-Politiker lehnen Radspuren in Goslarscher Straße ab

Hildesheim - Der Plan der Stadtverwaltung, zwei der vier Autospuren in der Goslarschen Straße für Radfahrer auszuweisen, stößt bei den Politikern in der Oststadt nicht auf Gegenliebe.

Radfahrer sollen in der Goslarschen Straße – hier der Übergang an der Sedanstraße – eigene Spuren bekommen. Foto: Michael Bornemann

Hildesheim - Insgesamt 361.000 Euro soll der geplante Rückbau der Goslarschen Straße von vier auf…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel