Schwertransport

Pappelallee wird Montag für eine Nacht gesperrt

Hildesheim - In der Nacht vom Montag auf Dienstag wird die Pappelallee wegen eines Schwertransports voll gesperrt.

Am Montag rollen Schwertransporter durch Hildesheim. Foto: Geoffrey May (HAZ Archiv)

Hildesheim - Die Pappelallee wird in der Nacht von kommenden Montag auf Dienstag voll gesperrt. Grund für die Maßnahme ist ein Schwertransport, der dort auf der Höhe Hinter der Beyerschen Burg entladen werden soll.

Als Zeitraum für die Sperrung gibt die Stadt Montag, 7. Dezember, ab 22 Uhr bis, Dienstag, 8. Dezember, 13 Uhr an. Für diesen Zeitraum ist die Sperrung für den Bereich Phoenixstraße/Pappelallee angeordnet.

Sackgassensituation kommt

Damit ergibt sich für den Verkehr über die Dingworthstraße nur noch die Zufahrt zum Einkaufszentrum mit den Märkten Rossmann, Penny und Rewe am Dienstagvormittag von dieser Seite aus. Da auch die Elzer Straße im hinteren Bereich wegen einer Baustelle gesperrt ist, gibt es kurzfristig eine doppelte Sackgassensituation.

sky

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel