Corona-Pandemie

Pfarrer vom Wohldenberg: Verständnis, wenn Weihnachtsmessen untersagt würden

Wohldenberg - Der Wohldenberger Pfarrer Stefan Lampe bringt für Corona-Skeptiker oder Leugner keine Toleranz mehr auf. Er musste schon vier Covid 19-Tote bestatten.

Pfarrer Stefan Lampe befürchtet, dass die Kirchen Weihnachten nicht feiern können, wie geplant. Foto: Werner Kaiser

Wohldenberg - „Kein Ja und Amen mehr“, sagt Stefan Lampe, Dechant des Dekanates Alfeld-Detfurth…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Wohldenberg
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel