Sachbeschädigung

Zigarette ausgedrückt: Auto in Alfeld beschädigt

Alfeld - Ein Unbekannter hat in Alfeld ein Auto beschädigt, in dem er auf dem Dach des Fahrzeugs eine Zigarette ausdrückte.

Die Alfelder Polizei sucht Zeugen. Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Alfeld - In Alfeld hat ein Unbekannter in der Nacht zum Sonnabend ein Auto beschädigt. Die Polizei schreibt: „Aus Dummheit oder absichtlich.“

Lack beschädigt

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, zwischen 21 Uhr und 7.30 Uhr, ist ein Im Katthagen geparkter Opel Insignia eines 37-jährigen Alfelders beschädigt worden. Eine bislang unbekannte Person hatte auf dem Dach des Autos offenbar eine glühende Zigarette ausgedrückt. Dadurch wurde der Fahrzeuglack beschädigt. Der entstandene Schaden liegt bei etwa 500 Euro.

Zeugen gesucht

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Alfeld unter der Rufnummer 05181/91160 zu melden.



  • Region
  • Alfeld