Laatzen

Polizei-Großeinsatz in Gleidingen: Nur falsche Verdächtigung?

Gleidingen - Dutzende Polizisten sind seit Mittwochmorgen im Laatzener Stadtteil Gleidingen. Wegen eines Hinweises auf schwerwiegende Straftaten wurden dort und andernorts Räume durchsucht. Die Staatsanwaltschaft dementiert Gerüchte, wonach die Aktion mit dem Fall „Maddie“ zu tun haben könnte.

Die Polizei hatte in Gleidingen beidseits der Hildesheimer Straße Stellung bezogen. Foto: Astrid Köhler

Gleidingen - Mit einem Großaufgebot und Dutzenden Kräften ist die Polizei seit den frühen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel