Abgetrennte Köpfe im Stall

Polizei ermittelt wegen illegaler Schächtung im Kreis Hildesheim

Alfeld - Hat ein Schafhalter in einem Alfelder Ortsteil zwölf Tiere nach religiösem Ritus getötet? Die Polizei ermittelt, dem Mann wurden weitere Schafe weggenommen.

Die Polizei ermittelt gegen einen Alfelder, der in einem Gebäude auf seinem Grundstück zwölf Schafe geschächtet haben soll. Foto: HAZ-Archiv

Alfeld - Die Polizei ermittelt gegen einen Alfelder, der zwölf Schafe geschächtet haben soll.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel