1,36 Promille

Polizei erwischt in Bockenem betrunkenen Rollerfahrer

Bockenem - Die Polizei hat am Montagabend einen betrunkenen Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Die Polizei kontrollierte den Rollerfahrer in Bockenem. Foto: Chris Gossmann

Bockenem - Die Polizei hat am Montagabend einen betrunkenen Rollerfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 38-jährige Bockenemer fuhr gegen 20.50 Uhr auf der Mahlumer Straße Richtung Am Alten Friedhof. Auf einem Supermarkt-Parkplatz am Thornburyplatz kontrollierte eine Polizeistreife den Mann.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. In der Polizeiinspektion Hildesheim wurde dem 38-Jährigen eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel