Ermittlungen laufen

Polizei hebt Indoor-Haschplantage in Hohenhameln aus

Hohenhameln - Die Polizei Salzgitter hat eine professionelle Indoor-Haschplantage in Hohenhameln sichergestellt. Mehr als 90 Cannabispflanzen wurden dort entdeckt. Weitere Ermittlungen laufen.

Die Polizei hat eine Indoor-Haschplantage in Hohenhameln entdeckt. Foto: Polizei Salzgitter

Hohenhameln - Die Polizei Salzgitter hat eine professionelle Indoor-Haschplantage in Soßmar, Hohenhameln sichergestellt. Weitere Ermittlungen laufen.

Nach Hinweis erfolgte nun die Durchsuchung

Bereits Ende August hatte die Polizei einen Hinweis auf eine sogenannte Indoorplantage in Hohenhameln erhalten. Nach einigen Ermittlungen beantragte die Staatsanwaltschaft Hildesheim beim zuständigen Amtsgericht Hildesheim schließlich den Antrag auf Durchsuchung des betroffenen Hauses in Soßmar.

Mehr als 90 Cannabispflanzen gefunden

Am vergangenen Mittwochmorgen durchsuchte die Polizei das Haus im Schillerweg. Dabei fand sie einen Trocknungsraum, in dem etwa 30 Cannabispflanzen aufgehängt waren. In insgesamt drei weiteren Räumen wurden weitere 90 Pflanzen gefunden.

  • Region
  • Hohenhameln
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel