Mehr Radverkehr in der Corona-Krise

Polizei Sarstedt stellt bei Fahrradkontrollen 120 Verstöße fest

Sarstedt - Seit Corona steigen immer mehr Menschen aufs Rad um. Doch das bringt in zweierlei Hinsicht die unschönen Seiten des sonst klimafreundlichen Fortbewegungsmittels hervor.

Sarstedter Radler bewegen sich im Straßenverkehr nach aktuellen Kontrollen öfter mal nicht vorschriftsgemäß. Foto: Julia Moras

Sarstedt - In der Corona-Krise ist verkehrstechnisch ein Wandel eingetreten. Viele Menschen sind…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel