Flex im Gepäck

Polizei schnappt 22-jährigen Automatenknacker

Hildesheim - Die Hildesheimer Polizei hat einen Mann festgenommen, der am vergangenen Freitagabend versucht hatte, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen.

Die Polizisten nahmen den Mann in der Nähe des Tatorts fest. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Die Hildesheimer Polizei konnte einen Automatenknacker auf frischer Tat erwischen. Der 22-Jährige hatte am vergangenen Freitag versucht, einen Zigarettenautomaten in der Ohlendorfer Straße aufzubrechen.

Mit Flex und Winkelschleifer

Als der Mann sich gegen 18.30 Uhr mit einer Flex an dem Automaten zu schaffen machte, riefen aufmerksame Zeugen die Polizei. Die alarmierte Streife fand den Täter in der Nähe des Tatorts und stellte zudem noch eine Tasche sicher, in der sich unter anderem ein Winkelschleifer befand.

Der Mann wurde festgenommen und zur Wache gebracht, wo er die Tat letztendlich zugab. Danach durfte er vorerst wieder auf freien Fuß.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel