Prostitution im Dachgeschoss

Polizeieinsatz: Illegales Mini-Bordell geschlossen

Hildesheim - Beamte der Polizei und des Landkreises haben in der Nordstadt ein nicht genehmigtes Wohnungsbordell hochgenommen – nicht nur der Betrieb war illegal.

Ein legales Wohnungsbordell (Symbolfoto) gibt es nach Angaben des Landkreises aktuell im Stadtgebiet – gegen die illegalen Einrichtungen gehen die Behörden vor, so wie jetzt in der Peiner Straße. Foto: Andreas Arnold/dpa

Hildesheim - Bei einer gemeinsamen Aktion haben die Polizei Hildesheim und Mitarbeiter des…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel