Zurück an Absender

Post nach England: DHL-Annahmestopp verärgert Sarstedter Kunden

Sarstedt - Aufgrund der Corona-Lage lieferte DHL keine Pakete mehr nach Großbritannien. Kunden kritisieren die schlechte Kommunikation – und zahlen nun deutlich mehr Porto.

Gingen Retoure an den Versender: Für Pakete nach Großbritannien gab es kurz vor Weihnachten bis ins neue Jahr einen Annahmestopp. Foto: Symbolbild: Stephanie Pilick/dpa

Sarstedt - Schnell vor Weihnachten noch ein Päckchen an die Schwester in Cambridge verschicken…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel