Kulturfabrik

Prämiert und ausgezeichnet: Besonderer Filmabend betont Hildesheimer Handschrift

Hildesheim - Prämierte Filmschaffende und ausgezeichnete Werke für Regie, Drehbuch oder spiel sind bei einem besonderen Filmabend in der Kulturfabrik zu sehen. Diese Schauspielerin aus Hildesheim ist als Special-Gast dabei.

Früher Schauspielerin, jetzt Obdachlose: Ewa, gespielt von der Hildesheimer Schauspielerin Elga Schütz, in der Hauptrolle des Schwarz-Weiß-Dramas „Reeperbahn Theater“. Foto: Produktionsfirma

Hildesheim - Sie guckt in jeden Papierkorb, jeden Hauseingang oder hinter Bänke und Büsche. Es…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim