B 6: Auto erfasst Radfahrer – Mann schwer verletzt

Wendhausen - Ein 44-jähriger Radfahrer ist an der Bundesstraße 6 in Wendhausen von einem Auto erfasst worden.

Wendhausen - Ein 44-jähriger Radfahrer aus Holle ist am Mittwochabend bei einem Unfall in Wendhausen schwer verletzt worden. Er fuhr auf dem Radweg neben der Bundesstraße 6. An der Einmündung der Landesstraße nach Groß Düngen wurde er von dem VW Golf eines 29-jährigen Hildesheimers erfasst. Dieser wollte von der B 6 aus nach links in Richtung Groß Düngen abbiegen. Dabei übersah er offenbar den querenden Radfahrer.

Der 44-jährige Radler wurde laut Bericht der Polizei gegen die Windschutzscheibe und das Dach des Wagens geschleudert. Dabei zog er sich schwerste Kopfverletzungen zu. Einen Helm trug er zum Unfallzeitpunkt nicht.

Der Verletzte wurde in ein Hildesheimer Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße kurzzeitig gesperrt. tw

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel