Fortsetzung im Drogenprozess

Rauschgift-Prozess: Angeklagter beteuert Unschuld

Sarstedt/Hildesheim - In Sarstedt soll er mit vier Komplizen Drogen gelagert und verkauft haben – so lautet die Anklage gegen einen 30-jährigen Albaner, der derzeit vor dem Hildesheimer Landgericht steht. Doch er leugnet jede Beteiligung.

Mitten in Sarstedts Zentrum, in der Holztorstraße, wurden im Jahr 2017 Drogen gelagert und verkauft – nur von wem? Foto: Kathi Flau

Sarstedt/Hildesheim - Dass im Sommer des Jahres 2017 in einem Haus in der Sarstedter Holztorstraße…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel