Rechtsextremismus

Razzia gegen mutmaßliches Neonazi-Netzwerk: Neue Details zu Durchsuchungen

Hildesheim - In elf Bundesländern hat es am Mittwoch Razzien gegen ein mutmaßliches Neonazi-Netzwerk gegeben. Durchsuchungen sollte es auch in Hildesheim geben – warum es nicht dazu kam.

Thüringen, Eisenach: Polizisten stehen vor einem Hintereingang eines Gebäudes, das sie durchsuchen. Foto: Martin Wichmann TV/dpa

Hildesheim - Bei bundesweiten Razzien gegen mehrere rechtsextremistische Gruppierungen hat es auch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.