Ärger in der GFL

Revolte bahnt sich an: Footballer drohen den Funktionären

Frankfurt am Main/Hildesheim - Der Verband hat jetzt entschieden, die Erstliga-Saison trotz Corona durchzuziehen – gegen den Willen vieler Vereine. Zu den Gegnern gehören auch die Invaders Hildesheim.

Verband und GFL-Direktorium wollen, dass gespielt wird. Aber viele Klubs weigern sich. Foto: Werner Kaiser

Frankfurt am Main/Hildesheim - Das gibt richtig Ärger! Obwohl sich die Mehrheit der 16 Vereine aus…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel