Land mietet Gebäude

Richter ziehen um: Neuer Justizstandort in Hildesheim geplant

Hildesheim - Dass Sozial- und Arbeitsgericht auf Dauer in Hildesheim bleiben, war schon länger klar. Jetzt steht fest: Es wird einen neuen Standort innerhalb der Stadt geben.

Der bisherige Standort des Sozialgerichts und des Arbeitsgericht an der Kreuzstraße: 2022 sollen beide Gerichte in die Nordstadt umziehen. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Vor einigen Jahren stand zwischenzeitlich ein Umzug des Sozialgerichts von Hildesheim…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel