Polizei meldet

Sachbeschädigung in Hildesheim: Täter flüchtet auf Fahrrad

Hildesheim - Eine zersprungene Windschutzscheibe und Beschädigungen am linken Außenspiegel und an der Motorhaube ließ der Unbekannte zurück.

Ein Unbekannter hat in Hildesheim ein parkendes Auto beschädigt. Er ist vermutlich mit dem Fahrrad unterwegs gewesen Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Hildesheim - Ein Unbekannter hat am vergangenen Wochenende ein Auto beschädigt – vermutlich mit einem Fahrrad. Der Renault stand in der Danziger Straße in Höhe der Hausnummer 42, Ecke Posener Weg. Zwischen 16 Uhr am Samstag, 2. Mai, und 12.45 Uhr am Sonntag, 3. Mai, ist der Zusammenstoß passiert. Der Täter flüchtete, ohne den Vorfall zu melden.

Zeugen gesucht

Laut Polizei ist die Windschutzscheibe des Fahrzeugs zersprungen. Auch der linke Außenspiegel und die Motorhaube sind beschädigt.

Zeugen, die zu dem Verkehrsunfall oder zu dem Verursacher Hinweise geben können, sollen sich bei der Polizei Hildesheim unter der Nummer 939-115 melden. ina

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel