Erweiterungspläne

Samtgemeinde Leinebergland plant weiteren Standort für die Verwaltung

Gronau - In der Verwaltung der Samtgemeinde Leinebergland verschärft sich der Platzmangel. Es gibt einen Plan, sie zu entschärfen – durch Anmieten eines prominenten Gebäudes in Gronau.

In Gronau gibt es bisher drei Verwaltungsgebäude, ein viertes soll dazukommen. Foto: Chris Gossmann (Archiv)

Gronau - Die Verwaltung der Samtgemeinde Leinebergland braucht mehr Platz. Den will sie schaffen,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Gronau
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.