„Sehr gute Basis“

Sarstedt: Guter Hirt denkt über wöchentlichen Rhythmus nach

Sarstedt - Nach zweieinhalb Monaten sind die Organisatoren der Aktion zufrieden und blicken in die Zukunft. Denn nach der Experimentierphase gilt es, sich die einzelnen Baustellen anzusehen. Unter anderem wird ein Lagerraum gebraucht.

Für bislang rund 35 Tüten die Woche braucht es ausreichend Lebensmittel – und damit auch Lagermöglichkeiten dafür. Foto: Daniel Karmann/dpa

Sarstedt - Hingehen, einen Euro bezahlen, eine ganze Tüte vollgepackt mit Essen mit nach Hause…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel