Christliches Ostern

Sarstedter Kirchen setzen auf digitale Osterbotschaft

Sarstedt - Diese Ostertage werden historisch: keine Messen, kein Abendmahl, kein gemeinsames Beten. Die Sarstedter Kirchen wollen dennoch das wichtigste Fest der Christen mit den Menschen feiern.

Birgit Feigel (rechts) und Iris Feigel (links) nehmen die Ostergeschichte am Altar von St. Paulus auf. Foto: Hans-Peter Borcholt

Sarstedt - Die ältere Generation hat den Krieg überstanden, aber noch kein Jahr ohne Ostern…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel