Gastro-Szene in Corona-Krise

Sarstedter Restaurants: Kommt überhaupt jemand?

Sarstedt - Viele Gäste zeigen sich offenbar immer noch verhalten, wenn es um den Besuch eines Lokals geht. Gaststätten seien bei weitem nicht ausgelastet, berichten Sarstedter Gastronomen.

Nett Essen gehen oder ein Feierabend-Bier trinken? Der Ansturm auf Gaststätten scheint zumindest in Sarstedt auszubleiben. Foto: Christoph Schmidt/dpa

Sarstedt - Am Montag tritt Niedersachsen in die vierte von fünf Lockerungsstufen in der…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel