Nach Schließung der Turnhalle

Sarstedts Skaterhockey-Abteilung hat Angst vor dem Aus

Sarstedt - Sie war im Aufwind: Doch die Inline-Skaterhockey-Sparte des TKJ Sarstedt befürchtet, bei der Vergabe von Hallenzeiten leer auszugehen. Rückendeckung gibt es aus Hildesheim.

Sie sind auf eine Halle angewiesen: die Inline-Skaterhockey-Sparte des TKJ Sarstedt. Hier Kinder und Jugendiche vor ihrer alten Trainingsstätte im Sarstedter Stadtteil Giebelstieg. Foto: Viktoria Hübner

Sarstedt - Dass Hallenzeiten in Sarstedt seit Jahren stark umkämpft sind, ist nichts Neues. Zu…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel