Verkehrsunfallflucht

Schellerten: Unbekannter beschädigt Mercedes und flieht

Schellerten - Die Polizei sucht nach Zeugen, die beobachtet haben, wie ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in Schellerten einen parkenden Mercedes beschädigt hat.

Ein Unbekannter hat in Schellerten einen parkenden Mercedes beschädigt und ist anschließend geflohen. Foto: Christian Gossmann (Symbolbild)

Schellerten - Ein Unbekannter hat einen Mercedes beschädigt, der in der August-Henze-Straße in Höhe der Hausnummer 6 parkte.

Ein 46-jähriger Mann aus Hamburg war über Pfingsten zu Besuch bei Verwandten in Schellerten. Seinen schwarzen Mercedes C 230 stellte er am Sonntag, 31. Mai, gegen 11.30 Uhr in einer Parkbucht ab, die parallel zur Straße verläuft. Am darauf folgenden Tag, Montag, 1. Juni, bemerkte der Hamburger gegen 23.40 Uhr, einen Schaden an der vorderen rechten Seite seines Wagens.

Schaden im vierstelligen Bereich

Die Polizei vermutet, dass in der Zwischenzeit ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem anderen Fahrzeug gegen das geparkte Auto gefahren sein muss. Die Ermittler schätzen, dass dadurch ein Schaden von 2 500 Euro entstanden ist.

Wer die Tat beobachtet hat, soll sich bei der Polizei in Bad Salzdetfurth unter 0 50 63/9 01-0 melden.

  • Region
  • Schellerten
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel