Supermarkt musste schließen

Nach Starkregen: Schellerter Edeka-Team im Putz-Großeinsatz

Schellerten - Nachdem Regenmassen in den Schellerter Supermarkt gelaufen waren, musste das Geschäft am Dienstag geschlossen bleiben. Für Kunden gibt es gute Nachrichten.

Mike Bökenkamp und seine Mitarbeiter haben jede Kiste im Supermarkt mindestens einmal angehoben, um zu wischen. Foto: Andrea Hempen

Schellerten - Nach dem am Montagabend Regenmassen in den Edeka-Markt in Schellerten eingedrungen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Schellerten
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel