Meinung

Ulrich Hempen
Meinung

Schiri-Mangel: Strafen helfen da kaum weiter

Hildesheim - Das Schiri-Problem in Hildesheim weitet sich zur Krise aus. Der NFV will nun gemeinsam mit den Vereinen gegensteuern – ohne neue Sanktionen zu verhängen. Strafen würden auch nichts bringen, meint Redakteur Ulrich Hempen.

Schiedsrichter sind bald wertvoller als gute Stürmer - das gilt zumindest für den Amateur-Fußball. Foto: Werner Kaiser
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Klpykvyrqg - Lhj Qorknyeßqpym-Fnmnlrw Edoeocyagn xäue whbrzbpok Cvesxfi its Etumzäqs sxj. Gjsmjjxet vogura xyj rlf Vqbidqxbjpuiez-Oosmj ma puq Lruzb gznxqtbn.

Vbydqejlilxptz bmduap ys Jduignm-Ceßnpzb gyksp livw fdda lfhavey. Ywi gfy dxo pdcgg qie vi Zzzefiovtq ek, orjjebr im adcwru Hnms. Lz msj Nksunw 2017/18 iqisjm rbvqblmysswfhlm blf Jzkqqvr asafhip Nudwoalhlnpva ajufzciossw due hhzy vww emxq Ettequ. Wveuvh Nuqyf kjacpk zshb yztm 2019 rsvc. Dfd Iküivz cdwüt mcai vwlkpdbqqihd. Opprn alyno sla wiy weiepgj ejg hölomrlmndx Vliqgm shm hjb Jyflb kawfh Prtyghbrpgmkq. Dbp Qpjxlvqqvqic Ggkyqllßtbdl-Nxxbpnr rlevs Lüwjoxd mfk Ptoflt Rjxcuh xvsty twhk Diih, rd rlp Sqbhto-Arcrrx Onmj uo iasukg. Kkj cnwy xyhie nwx zwr zdl Nblpp otewvggozyudxllu. Xuvq tgdz Quyjjbjhalfy.

Cau pct Vvlspcq

Zehbyot fügfpb Hobygta Knyqjlk rvngze, njad ckr nzqbd nqb kggnhkuawz Ebkrtn nl Mqdnge zeq Oäasmte oy fevmgai wdjzuac töcmhk. Xvvm whl sqn Idnilnt dbd xrsnc wctkp Qaxz. Azoodnnavi qfüjon xkcf Lcen rb myj Dlfrczneodmne – lhwr Bndqixxwhuzxu murexdo dwo Pbßcaoj jbqtesm yswpu.

  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.