Wrisbergholzen

Schlossgraben Wrisbergholzen: Warum sind die vielen Bäume weg?

Wrisbergholzen - Jede Menge Bäume sind am Schlossgraben in Wrisbergholzen auf einer Länge von 500 Meter abgeholzt worden. Kahlschlag oder Konzept?

Die maroden Dächer der Nebengebäude am Schloss müssen nach und nach repariert werden. Wild ausgesamte Bäume am Schlossgraben haben zudem immer mehr die Sicherheit gefährdet. Foto: Burghard Neumann

Wrisbergholzen - Bei einem Spaziergang am Schloss in Wrisberholzen traut Jürgen Kottenhahn. kaum…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Wrisbergholzen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel