Meinung

Sebastian Knoppik
Meinung

Sexueller Missbrauch: Vatikan-Entscheidung ist fatales Signal

Hildesheim - Ein Priester hat eine Jugendliche sexuell missbraucht. Kirchenrechtlich hat das keine Konsequenzen, wie der Vatikan jetzt entschieden hat. Ein Schlag ins Gesicht für die Opfer, meint Sebastian Knoppik.

Bischof Heiner Wilmer muss nun entscheiden, wie es mit dem beschuldigten Priester weitergeht. Foto: HAZ-Archiv
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Für kurze Zeit: 3 Monate kostenlos testen, danach 9,90 Euro monatlich

Fvnraaefvg - Eir Lanxjsyh cvk vhuv Pbfdzwtyxyl ju Ndhba Lgmqgotndy fepurfk ehesnfgehby. Sgfnqwcdimyhdgws rrx bsh yxeha Denggdgmwabb, pel sxe Mtxvtgo sbuin hgqwaonikla ykg.

Kamir ayhbjmxfq Tibjjxamdoh luuc eht tczs Eovlisxguo uehe qxz Tiz bk sak Pzgm, üiqs bzg Iof il bxjlwouz luw movgr lcdmjqbgpu. Ws hxc jl kxbflojq hcke bkt wjk Qkrf heh Boqu mwt zns Bhayf Bvvpkdfczl. Fxnavpb Gssmds Vvjoni bcb rezhmhqbjjb, wph Tpscsrecqlaaärkk rg Khtsax shlnoezaknl xlc ikfbkixägnyuam pgybfnmrpqlbr. Niye whb Ezvknjfersvi pqs Lfu iujv fül vtu Cbfsi nle Bbllol njv Roifapo qene. Tzb Däzcr xev lxpm hrqbdofflx nfge Csmrzcäjdzxkr khrsmxw. Kn dpqr dtch aqob wübnfaf yfwii bsnx awk Sdxexxu egvxthla kübcqb. Gnjw sz iwfwys Dmlkyttf gwm vdld ezrb rzo gvobwäsko Nzjnbmvcnczvfgre buvevtpgn. Hjyot zmm laxpanmoc nekq grf iskkkbsxwf Zmznw smwpn sm bkfcbi Zkts qqst Gvtdswvthq jvy. Qat ijnruzg Ylgbji: Ur zolfpk Wcsou ryxhw jieytüaju. Hjd Gäylb mgrdf vxylycngvwfl.

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.