Mann verliert mehrere hundert Euro

„Sie haben gewonnen“: Unbekannte betrügen 79-jährigen Hildesheimer

Hildesheim - Unbekannte haben einem 79-jährigen Hildesheimer vorgegaukelt, er habe viel Geld bei einem Gewinnspiel gewonnen – und ihn dabei in Wirklichkeit um mehrere hundert Euro betrogen.

Die Hildesheimer Polizei warnt vor Betrügern. Foto: Christian Gossmann

Hildesheim - Er dachte, ein Gewinnspiel habe ihm viel Geld beschert. Doch tatsächlich zogen Unbekannte, die einem 79-jährigen Hildesheimer genau das vorgegaukelt haben, mit dieser miesen Masche mehrere hundert Euro aus der Tasche.

Der Mann nimmt regelmäßig an Gewinnspielen teil. Und so wunderte er sich auch nicht, als ihn jüngst gleich zwei Frauen nacheinander anriefen und ihm berichteten, ein solches Spiel habe ihm einen fünfstelligen Betrag beschert. Allerdings sei zuvor eine Art Bearbeitungsgebühr fällig, die über Gutschein-Karten für Einkäufe im Internet zu entrichten sei – in einem Wert von insgesamt 1000 Euro.

Also marschierte der Mann los, kaufte besagte Karten und gab dem Anrufer später deren Codes durch. Das Vorlesen der langen Zahlenreihen machte eine Bekannte des 79-Jährigen stutzig, die sich gerade in dessen Wohnug aufhielt. Die Frau nahm dem Senioren den Hörer aus der Hand und hielt dem Mann am anderen Ende der Leitung vor, das Ganze sei doch Betrrug – worauf der Anrufer auflegte.

Der hatte allerdings zu diesem Zeitpunkt schon Gutscheine für mehrere hundert Euro ergaunert. Für die Hildsheimer Polizei ist der Fall Anlass für eine Warnung: „Geben Sie keine persönliche Daten am Telefon an Unbekannte weiter, seien Sie misstrauisch, übermitteln Sie keine Codes von Gutschein-Karten“, betont Sprecher Kristin Möller. Im Zweifel sollten sich Bürger, die über merkwürdige Telefonate wunderten, an Menschen ihres Vertrauens wenden und diesen davon berichten.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel