Corona-Verordnung

So können Eltern in Hildesheim eine Kita-Notbetreuung beantragen

Hildesheim - Die Stadt Hildesheim bietet nun ein Formular an, mit dem Eltern einen Platz in der Kita-Notbetreuung beantragen können. Außerdem ist nun klar, wie die Verordnung das Bringen und Abholen der Kinder regelt und wie es mit Tagespflegestellen aussieht.

Mit der neuen Corona-Verordnung in Niedersachsen gelten auch neue Regeln für die Kinderbetreuung. Foto: HAZ-Archiv

Hildesheim - Die Stadt Hildesheim hat nun auf ihrer Homepage das Formular, mit dem Eltern einen Platz in der Kita-Notbetreuung beantragen können, zum Herunterladen eingestellt. Das Einstellen hat sich unter anderem verzögert, weil die Landesverordnung noch nicht vollständig zu diesem Thema veröffentlicht worden ist. Doch auch die liegt seit diesem Wochenende vor. Darauf nimmt eine Bekanntmachung des Landkreises Hildesheim Bezug, die für auch für die Tagespflegestellen gilt.

Nachgetragen zu den bisher veröffentlichten Regelungen wird nun, dass das Bringen und Abholen von Kindern und Jugendlichen zu Kitas und Schulen von den Beschränkungen ausgenommen wird. Damit soll es Eltern weiterhin möglich bleiben, ihre Kinder selbst zur Einrichtung zu bringen. Dabei bleibt aber das generelle Abstandgebot weiterhin aufrechterhalten.

Regeln für die Notbetreuung

Die Betreuung von Kindern erfolgt bis Ende des Monats Januar im sogenannten Szenario C. Das heißt, dass nur eine Notbetreuung in kleinen Gruppen möglich ist, bei Krippenkindern sind das maximal acht, bei Kindergartenkindern maximal 13 und bei Hortbetreuung maximal zehn Kinder.

Bei einer Großtagepflege, bei der in der Regel zwei oder mehr Betreuer zuständig sind, müssen diese mit den ihnen zugeordneten Kindern räumlich von der oder den anderen Gruppen untergebracht sein. Ist das allerdings nicht möglich, gelten hier die Höchstgrenzen für Notgruppen wie bei den Kitas. Bei der Tagespflege durch eine Person gibt es hingegen keine Änderungen, da hier sowieso nur maximal fünf Kinder betreut werden.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel