Veranstalter zieht nach acht Wochen Bilanz

So lief das Autokino in Hildesheim

Hildesheim - Am Sonntag flimmerte der letzte Film über die Leinwand des Hildesheimer Autokinos. Die Veranstalter sprechen von einer schönen Zeit, aber auch von immensem Aufwand und verraten, ob es auch nach Corona ein Autokino geben könnte.

Jetzt ist es vorbei: Das Autokino auf dem Volksfestplatz Hildesheim. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - Acht Wochen ist es her, seit mit „Der Junge muss an die frische Luft“ der erste von…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel