Bau verzögert sich

Söhlder Mehrheitsgruppe hält an Kita-Standort Groß Himstedt fest

Söhlde - Der Bau einer neuen Kita in Groß Himstedt verzögert sich aus verschiedenen Gründen. Die SPD beantragte nun, einen neuen Standort zu suchen. Doch das lehnt die Mehrheit ab.

Die SPD hat beantragt, einen alternativen Kita-Standort zu finden und von Groß Himstedt Abstand zu nehmen. Foto: Hans-Theo Wiechens

Söhlde - Mit gleich drei Anträgen der SPD-Ratsfraktion hat sich der Fachausschuss für Bauen und…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Söhlde
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.