Reportage

Sorge um Sefa: Wie Corona das Leben eines Autisten durcheinanderbringt

Hildesheim - Sefa Saatci sollte eigentlich zur Schule gehen. Aber der 18-Jährige aus Hildesheim ist Autist. Und er sperrt sich gegen Corona-Selbsttests. Seine Familie befindet sich in einer Zwickmühle.

Hildesheim - Die anderen essen Bulgursalat und Marmorkuchen. Sefa isst Pfannkuchen mit Nutella. Im…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich