Krank am Steuer

Sorsumer Hauptstraße: 60-Jähriger stirbt nach Unfall am Montagabend

Hildesheim - Nachdem er einen Poller umgefahren hatte und sein Auto aufs Dach stürzte, starb der Fahrer – jedoch nicht an den Folgen seiner Verletzungen. Vielmehr war der Unfall die Folge einer Krankheit, der er schließlich erlag.

Polizei und Rettungsdienst waren am Montagabend zu einem Einsatz nach Sorsum unterwegs – doch der Fahrer eines verunfallten Skoda starb kurz darauf. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Auf der Sorsumer Hauptstraße, etwa auf Höhe der Abbiegung Stadtweg, starb am…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel