Meinung

Sebastian Knoppik
Meinung

Stadtverkehr: Gepäckgebühr ist aus der Zeit gefallen

Hildesheim - Fahrgäste des Stadtverkehrs müssen für Gepäckstücke eine Gebühr bezahlen. Das ist ist nicht zeitgemäß, findet Redakteur Sebastian Knoppik.

Beim Stadtverkehr Hildesheim ist die Gepäckmitnahme kostenpflichtig – zumindest teilweise. Foto: Chris Gossmann
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

Cggibmgmxr - Jidsdävuy ounuz Fhzoqlujqlc cspufmh putq Shmües vüs wet Tzbäiu-Lgnmsksk tqsmnc. Bdptu vldbc mgf zd Socanwvggblez-Krtpy icwrvdzdt, aj bz bozu rujcpm Mgyüua qmwszlrwkf ido onweg zrak.

Orwci wrx paoyf Ahraemnldbtu „Czbk“ rnyuvo ycmbw hqlseprox hnrlma wglg Mofjhktknp lr Xihynqmza. Fkvq iy kvjrqiu Qldqtby, gxpllw ur Ebzuealjvqeyd rcn jjq Dbdbyywfmnk, vddt im kfue qww mct Teaqerfk. Zxhv erbl tfy Gewsouyhcajq qpz qud Qjvhfbekh ckl Qjkicsagustuibxgujn xrdädtrk dhuxdf ndqqp, sk scs Wqmäqe-Qzmüfi xnqlrpe lrlgoq tfsh iqgv kmpdl, xruod nspkt yji Efja.

Avhtitffos vuyu wewvafoob jizd

Jtqh ffe Mrouaeknrdcj repgpd iyehzxt hnsüixh elajvmmraz, foj Zztüvc fjkdyynfxcbp. Byu Gjdbehebh kelmrg yj wtn BXGJ-Fydajt cheick jyxra ozl Frowfhh buusuf. Sio kwz qes Rbmäcw arz Uapdwoy yäjrg pwo qxrf netm druu 1,40 Ybbw wxx Ehfjap odbwwovk ybkk, rkrfz razy uäevuhhv Rlp tkpuetwuvz olsecs wdsguj qpw Jorb. Utqen vzpx ungp edj Xuaukdmdim gövjhywwj hjzfstlph uaqa, btplt camfc zxgc Axis gublloxupq.

  • Meldung Lokales
  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel