Veränderung im Ostend

Neues Café, neues Hostel und Start-up-Arbeitsplätze für Hildesheim

Hildesheim - Mit der Orangery hat es in Hildesheim angefangen. Nun will Dominik Groenen mit seinem Bruder im Osten der Stadt auch gastronomisch neue Akzente setzen. Wie das funktionieren soll.

Dominik und Sebastian Groenen auf der Dachterrasse ihres neuen Coworking-Angebots samt Bistro im Erdgeschoss. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Das neue Hildesheim Wohnviertel Ostend blüht weiter auf: Am 11. Juli eröffnet dort um…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel