Größer als alle bisherigen zusammen

Aus einstiger Gartenkolonie wird Hildesheims größte Blühwiese

Hildesheim - Eigentlich ist die Fläche der ehemaligen Gartenkolonie Niedersachsen als Gewerbefläche ausgewiesen. Doch nun hat die Stadt eine ökologisch sinnvollere Lösung gefunden. Und das sogar für einige Jahre.

Oberbürgermeister Ingo Meyer und Stephanie Biel vom Fachbereich Grün weisen die Fläche am Lerchenkamp mit einem Hinweisschild als Insektenwiese aus. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Als die Stadt 2014 in der Hammersteinstraße im Bockfeld die erste Blühfläche anlegte,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel