Umtauschaktion

Stichtag 19. Januar 2022: Bis dahin müssen Ü60-Autofahrer ihren Lappen umtauschen

Berlin - Bis 2033 müssen zahlreiche Autofahrer ihren „Lappen“ umtauschen. Führerscheine sollen EU-weit vereinheitlicht werden. Der Verkehrsminister plant außerdem eine weitere Neuerung.

Viele Autofahrer der Generation „Ü60“ hängen an ihrem „Lappen“ – aber das Dokument entspricht nicht den EU-Vorgaben und verliert daher seine Gültigkeit. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Berlin - Der „Lappen“ verliert seine Gültigkeit – es ist zwar noch ein Jahr hin, aber dann müssen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel