Hildesheimer Kalender

Tod bei Detfurth: Als der US-Bomber abstürzte

Hildesheim - Mehrere Soldaten kamen ums Leben, als 1944 bei Detfurth ein amerikanischer Bomber abstürzte. Der ehemalige Berufssoldat Karl-Heinz Heineke beschreibt den Fall im neuen Hildesheimer Kalender.

Ein abgestürzter Bomber am Heinberg nahe Sillium. Foto: Verlagsarchiv Gebrüder Gerstenberg

Hildesheim - „Lassie Come Home“ wurde zuletzt um 12.15 Uhr am Himmel gesehen. Der amerikanische…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel