Täter gesucht

Todesschütze von Hannover weiter auf der Flucht – Anwalt geht von Notwehr aus

Hannover - Vier Tage nach den tödlichen Schüssen auf Hannovers Arndtstraße ist der Täter weiter flüchtig. Der Rechtsanwalt des Gesuchten meldet sich nun zu Wort.

Der Wagen des späteren Todesschützen aus der Arndtstraße war zuvor von einem 51-Jährigen mit einem Baseballschläger demoliert worden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Hannover - Der mutmaßliche Todesschütze von Hannovers Arndtstraße hat seine Ankündigung, sich den…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel