Erwischt in Bockenem

Trotz Vorwarnung: Alkoholisierter Beifahrer will betrunkenen Fahrer bei der Polizei abholen

Bockenem - Vorsichtshalber nimmt die Polizei in Bockenem bei einer Verkehrskontrolle auch dem alkoholisierten Beifahrer die Autoschlüssel ab. Doch der hat andere Pläne.

27-jähriger Beifahrer aus Bockenem schlägt nach Verkehrskontrolle Warnung der Polizei in den Wind. Foto: Chris Gossmann

Bockenem - Erst hatten ihm die Beamten vorsichtshalber die Autoschlüssel abgenommen, doch dann tauchte ein angetrunkener 27-Jähriger direkt in der Polizei-Dienststelle auf – und zwar als Fahrer eines Autos. Über so viel Dreistigkeit staunten selbst die Beamten, so heißt es im Polizeibericht.

Fahrer muss zur Blutentnahme

Begonnen hatte der ganze Vorfall mit einer Verkehrskontrolle in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Einer Streifenbesatzung aus Bad Salzdetfurth war in Bockenem ein Renault Clio durch unsichere Fahrweise aufgefallen. In dem Auto saßen mehrere Personen. Bei der folgenden Kontrolle stellten die Beamten Alkoholeinwirkung bei dem 47-jährigen Fahrer aus Seesen fest. Dieser musste in den Streifenwagen einsteigen, damit ihm in Hildesheim eine Blutprobe entnommen werden konnte.

Polizei warnt Beifahrer

Bereits während der Kontrolle waren die Beamten sicher, dass auch der 27-jährige Beifahrer unter Alkoholeinfluss stand. Sie zogen daher den Fahrzeugschlüssel des Renaults vorsichtshalber ein und verwarnten den Mann, sich in den kommenden Stunden auf keinen Fall hinters Steuer zu setzen.

Eigenes Auto geholt

Doch diese Worte hatte der junge Mann offensichtlich schnell vergessen. Denn er tauchte nach einiger Zeit ebenfalls in der Wache in Hildesheim auf, um den 47-Jährigen nach der Blutentnahme wieder abzuholen. Offensichtlich war der Renault-Beifahrer in der Zwischenzeit von der Kontrollstelle nach Bockenem gelaufen und hatte sich dort seinen geparkten Mercedes geschnappt, um selbst nach Hildesheim zu fahren.

Das hat nun Folgen für ihn: Er bekommt ebenfalls ein Verfahren wegen Alkohol am Steuer.

 

  • Region
  • Bockenem
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel