Wunsch nach mehr Großzügigkeit

Schluss um 22 Uhr: Chapeau-Claque-Betreiber ärgern sich über Kontrollen

Hildesheim - Die Wirte vom Chapeau Claque ärgern sich über Kontrolle durch den Hildesheimer Ordnungsdienst. Es geht um die Gäste auf der Terrasse.

Gudrun und Abdellatif Jeriri auf der Terrasse des Chapeau-Claque. Sie wünschen sich mehr Großzügigkeit von der Stadt.. Foto: Wiebke Barth

Hildesheim - Das Jahr 2020 ist ein hartes Jahr für Gastwirte. Erst hatten sie wochenlange…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel