Zeugen gesucht

Umweltdelikt: Unbekannte entsorgen Altreifen und Elektrogeräte bei Banteln

Banteln - Ein Spaziergänger hat die illegale Müllhalde bei Banteln an einem Wirtschaftsweg in der Nähe der Bundesstraße 3 entdeckt.

Ein Spaziergänger hat in der Nähe von Banteln mehrere Altreifen und Elektrogeräte gefunden, die dort unerlaubt entsorgt worden sind. Foto: Polizei Elze

Banteln - Unbekannte Personen haben in der Gemarkung Banteln, Am Oberg, 65 alte Autoreifen und mehrere Elektrogeräte am Rande eines Wirtschaftswegs entsorgt. Das teilt die Polizei Hildesheim mit. Der Weg verläuft parallel zur Bundesstraße 3. Ein Spaziergänger hat die unerlaubte Müllhalde am Mittwoch entdeckt.

Wer Altreifen einfach in der Landschaft ablädt, begeht ein Umweltdelikt und muss mit einem Bußgeld rechnen. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Elze unter der Telefonnummer 0 50 68 9 30 30 entgegen.

  • Region
  • Banteln
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel