Niedersächsischer Weg

Umweltminister Olaf Lies wirbt in Sarstedt für gemeinsamen Weg

Sarstedt - Mit Vertretern von Landvolk, BUND und Jägerschaft hat sich der Minister im Sarstedter Sommer-Biergarten für mehr Umwelt-, Natur- und Artenschutz ausgesprochen.

Umweltminister Olaf Lies (links) berichtet auf Einladung vom SPD-Landtagsabgeordneten Markus Brinkmann im Sarstedter Sommer-Biergarten über den "Niedersächsischen Weg". Weiterer Gesprächspartner: Matthias Köhler von der BUND-Kreisgruppe Hildesheim. Foto: Reinhard Kroll

Sarstedt - Der Niedersächsische Weg soll es richten. Mehr Öko-Landbau, weniger…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sarstedt
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel