Polizei Hildesheim sucht Zeugen

Unbekannte besprühen Blitzer in Hildesheim mit Farbe: Anlage außer Betrieb

Hildesheim - Unbekannte Personen haben die Sensoren der einer Blitzeranlage in Hildesheim mit gelber Farbe beschmiert.

Die Polizei bittet um Hinweise: Die Blitzeranlage im Kreuzungsbereich Kennedydamm/Bavenstedter Straße wurde mit gelber Farbe beschmiert. Foto: Christian Gossmann

Hildesheim - Unbekannte Personen haben die Sensoren der Blitzeranlage im Kreuzungsbereich Kennedydamm/Bavenstedter Straße (Richtung stadtauswärts) mit gelber Farbe beschmiert und die Anlage damit funktionsuntüchtig gemacht. Den Tatzeitraum grenzt die Polizei auf die Zeit zwischen dem 27. August, 20.30 Uhr, und dem 28. August, 18.30 Uhr, ein.

Die Polizei Hildesheim bittet um Zeugenhinweise zu der Sachbeschädigung unter der Telefonnummer 0 51 21 / 939-115.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel