An der Pauluskirche

Unbekannte brechen in Hildesheimer Pfarrbüro ein

Hildesheim - Anfang der Woche sind Unbekannte in das Hildesheimer Pfarrbüro in der Straße An der Pauluskirche eingebrochen. Wer kann Hinweise geben?

Jemand ist ins Pfarrbüro in der Straße An der Pauluskirche eingebrochen. Foto: Chris Gossmann (HAZ Archiv)

Hildesheim - Im Pfarrbüro in der Straße An der Pauluskirche ist zwischen Montag, 11 Uhr, und Dienstag, 8.50 Uhr, eingebrochen worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand sind die Täter durch ein Fenster in das Pfarrbüro gelangt, das sie gewaltsam geöffnet haben. Drinnen durchwühlten sie das Büro nach Diebesgut – einen unteren zweistelligen Geldbetrag nahmen sie mit.

Nun bittet die Polizei Zeugen um Hinweise. Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit der Tat in Verbindung stehen können, möge sich unter der Nummer 0 51 21/ 93 91 15 bei der Polizei Hildesheim melden.

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel