Zeugen gesucht

Unbekannte schlagen Fenster in Warzen mit Stein ein

Warzen - Nach dem Steinwurf beobachtet das 71-jährige Opfer drei flüchtende Personen.

Die Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht in Warzen etwas beobachtet haben. Foto: Christian Gossmann

Warzen - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag in Warzen, Gerzer Straße, mit einem Stein eine Fensterscheibe eines Wohnhauses eingeworfen.

Hauseigentümer hört es klirren

Gegen 1.30 Uhr hörte der 71-jährige Hauseigentümer das Klirren einer Scheibe. Daraufhin war er zur Haustür gegangen. Dort stellte er fest, dass eine Fensterscheibe an seinem Haus eingeworfen worden war. Auf der Gerzer Straße habe er noch drei Personen weglaufen gesehen. Der Stein, mit dem die Scheibe eingeworfen wurde, lag im Haus.

Hinweise an die Polizei

Zeugen, die Hinweise auf die möglichen Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Alfeld unter der Nummer 05181/91160, in Verbindung zu setzen.

  • Region
  • Warzen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel